Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank

  • Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank
  • Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank
  • Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank
  • Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank
  • Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank
  • Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank
  • Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank
  • Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank
  • Bosch KIR41AF30 Einbaukühlschrank
#2 Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach
Preis Zur Zeit nicht erhältlich.
Bewertungen
(59 Bewertungen)
Marke
Artikelname KIR41AF30
Energieeffizienzklasse
Farbe
Fassungsvermögen insgesamt 214 Liter
Fassungsvermögen Kühlteil 214 Liter
Geräuschpegel 33 dB
Sorte
Extras ,
Jährlicher Verbrauch 105 kWh/Jahr
Maße 54,5 x 55,8 x 122,1 cm
Gewicht 52 kg
Nicht das Passende?
ähnliche Kühlschränke anzeigen

Der weiße Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach mit der Modellnummer KIR41AF30 von Bosch überzeugt aufgrund seiner einfachen Bedienbarkeit und seines komfortablen Nutzungsinhalts von 211 Litern. Mit einem erforderlichen Nischenmaß von 122,5 x 56,0 x 55,0 cm (H x B x T) passt dieses Gerät in Küchen, deren Schrankelemente die Standardbreite von 60 cm aufweisen. Das sparsame Gerät der Energieklasse „A++“ verbraucht im Jahr durchschnittlich 105 kWh und den Geräuschwert gibt Bosch mit leisen 33 dB an. Den Innenraum mit LED-Beleuchtung unterteilen sechs Abstellflächen aus Sicherheitsglas, wobei fünf dieser Glasböden jeweils zwei unterschiedliche Einschubhöhen erlauben. Zudem lässt sich ein Glasboden teilen. Aufgrund der Feuchteregulierung bleiben Obst und Gemüse in der HydroFresh-Box laut Hersteller doppelt so lange frisch. Auf der Türinnenseite befinden sich vier Fächer für Flaschen, Butter etc. Zur Einstellung der Temperatur dient eine Touchcontrol-Elektronik mit Temperaturanzeige und ein akustisches Signal macht auf eine nicht ganz geschlossene Tür aufmerksam. Der Türanschlag dieses Einbaukühlschranks lässt sich wechseln und die Montage der Schranktür (Möbelfront) erfolgt über Flachscharniere.

Die Größe prädestiniert diesen Einbaukühlschrank von Bosch für Familien, die kein Gefrierfach benötigen oder bereits einen ausreichenden Gefrierschrank besitzen. Im Alltag hilft der akustische Alarm bei nicht geschlossener Tür, ein versehentliches Aufwärmen des Kühlguts zu verhindern.

Käufer zeigen sich durchweg zufrieden mit der Kühlleistung und dem geringen Stromverbrauch dieses Einbaukühlschranks ohne Gefrierfach der Marke Bosch. Die Innenraumbeleuchtung empfinden unterschiedliche Besitzer als hell und freundlich. Zudem beschreiben sie das Gerät als „kaum hörbar“. Auf die gute Frischhalte-Funktion des Gemüsefachs weist eine begeisterte Käuferin besonders hin. Nur ein Besitzer bemängelt die unzureichende Stabilität der Glasböden.

  • Energieeffizienzklasse "A++"
  • 211 Liter Nutzungsinhalt
  • komfortable Bedienung
  • Alarm bei offener Tür

Ähnliche Kühlschränke

Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach

-33% #1 Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach

(31 Bewertungen)


154 Liter
354,95 € 529,00 €
  • Energieeffizienzklasse "A++"
  • großes Obst- und Gemüsefach
  • ausführliche Anleitung zum unkomplizierten Einbau

Der Siemens KI18RV60 Einbaukühlschrank überzeugt aufgrund seines geringen Stromverbrauchs. Da das Gerät ein Nischenmaß von 87,4 x 54,1 x 54,2 cm (H x B x T) erfordert, lässt es sich in jeden Küchenschrank mit der Breite von 60 cm einbauen.


(6 Bewertungen)


211 Liter
Zur Zeit nicht erhältlich.
  • Energieeffizienzklasse "A++"
  • Nutzungsinhalt: 211 Liter
  • sehr leise

Der Einbau-Kühlschrank KI41RAD30 von Siemens bietet mit einem Inhalt von 211 Litern viel Platz und zeichnet sich außerdem durch die Energieklasse „A++“ aus.


(15 Bewertungen)


310 Liter
Zur Zeit nicht erhältlich.
  • Energieeffizienzklasse "A++"
  • Nutzungsvolumen von 310 Litern
  • zwei Gemüsefächer mit Teleskopauszug

Der Einbau-Kühlschrank LBI 3002 F der Marke Beko bietet ein Volumen von 310 Litern und besitzt ein Energielabel der Klasse „A++“.


(23 Bewertungen)


154 Liter
Zur Zeit nicht erhältlich.
  • Energieeffizienzklasse "A++"
  • Nutzvolumen von 150 Litern

Der Einbaukühlschrank KIR18V60 von Bosch überzeugt mit einem jährlichen Stromverbrauch von nur 96 kWh, wobei dieser Wert zur Einstufung „A++“ führt.

#4 Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach

(20 Bewertungen)


136 Liter
Zur Zeit nicht erhältlich.
  • Standardmaße
  • Energieeffizienzklasse "A+"

Dieser Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach von ALASKAline verfügt über eine Standardausstattung und bietet eine preiswerte Alternative zu Markengeräten. Zudem eignet sich der Einbaukühlschrank als Zweitgerät für die separate Getränkekühlung im Keller.


(16 Bewertungen)


204 Liter
Zur Zeit nicht erhältlich.
  • Energieeffizienzklasse "A+"
  • Nutzungsinhalt von 204 Litern
  • zwei Gemüseschubladen

Der integrierbarere Kühlschrank LBI 2201 von Beko verfügt über einen Nutzinhalt von 204 Litern.

Einbaukühlschrank von Bosch


(23 Bewertungen)


154 Liter
Zur Zeit nicht erhältlich.
  • Energieeffizienzklasse "A++"
  • Nutzvolumen von 150 Litern

Der Einbaukühlschrank KIR18V60 von Bosch überzeugt mit einem jährlichen Stromverbrauch von nur 96 kWh, wobei dieser Wert zur Einstufung „A++“ führt.

Einbaukühlschrank mit Touch-Bedienung

Einbaukühlschrank mit Türtonwarner

Einbaukühlschränke mit Energieeffizienzklasse A++

-33% #1 Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach

(31 Bewertungen)


154 Liter
354,95 € 529,00 €
  • Energieeffizienzklasse "A++"
  • großes Obst- und Gemüsefach
  • ausführliche Anleitung zum unkomplizierten Einbau

Der Siemens KI18RV60 Einbaukühlschrank überzeugt aufgrund seines geringen Stromverbrauchs. Da das Gerät ein Nischenmaß von 87,4 x 54,1 x 54,2 cm (H x B x T) erfordert, lässt es sich in jeden Küchenschrank mit der Breite von 60 cm einbauen.


(5 Bewertungen)


292 Liter
Zur Zeit nicht erhältlich.
  • Energieeffizienzklasse "A++"
  • 253 Liter Nutzinhalt im Kühlraum
  • zwei Gemüseschubladen

Der Einbaukühlschrank RBI4182BW von Gorenje fällt aufgrund seiner Größe ins Auge: Der Kühlraum bietet ein Fassungsvermögen von 253 Litern und dazu kommt ein 4-Sterne-Gefrierfach, das nochmals 39 Liter fasst.